Ab in die Bäume!

11.5.2017

Sind Sie schon in einer Baumkrone gesessen und haben die Welt aus der Perspektive eines Eichhörnchens betrachtet? Oder sind Sie jemals mit einem Bottich „durch die Luft geflogen“? Bei unserem Freizeit-Tipp „Ab ins Holz“ ist ein Perspektiven-Wechsel garantiert: dem Waldklettergarten „Ochys“ in Kreuzstetten/NÖ.

Von Klettern, Balancieren & Schwingen ...

Absolut einzigartig: Eingebettet im Wald sind sieben unterschiedliche Themen-Parcours zwischen meterhohen starken Eichen gespannt: Der „Weinviertelparcours“ führt beispielsweise über Heurigen-Garnituren und durch Weinfässer hindurch, hier erwartet Sie in 4 Metern Höhe auch die eingangs „versprochene“ Fahrt mit dem fliegenden Bottich. Wer über den „Geschichtsparcours“ klettert, findet historische Themen aus der Region. Natürlich kann aus verschiedenen Schwierigkeitsgraden gewählt werden: Mit zwei Metern Höhe ist der Einsteigerparcours ideal für die kleinen Besucher, aber auch Geübte wie Mutige können sich auf eine Herausforderung freuen: Der „Meisterparcours“ steigt bis in eine Höhe von 10 Metern an. Die notwendige Ausrüstung wird übrigens vom Klettergarten zur Verfügung gestellt, vor dem Start gibt es eine ausführliche Einschulung.

Träumen unter Bäumen

Angrenzend an den Kletterpark findet sich ein weiterer besonderer Ort mitten im Wald: Liebevoll gestaltete Hütten mit Glasdach, die für eine Übernachtung „zwischen Fuchs & Reh“ gebucht werden können. So schläft man unterm Sternenhimmel ein und erwacht mit Blick in das Grün der Baumkronen. „Wie bereits beim Kletterpark, wollten wir auch beim Bau der Hütten so wenig wie möglich in die Natur eingreifen“, erzählt Inhaberin Renate Freudhofmaier. Entstanden ist dadurch ein guter Kompromiss: „Einerseits finden unsere Gäste den gewohnten Komfort, gleichzeitig haben wir das Umfeld so gestaltet, dass die Kraft der Natur in vollen Zügen empfangen werden kann.“ So wurden eventuelle Störzonen im Gelände vermieden und die idealen Schlafplätze ermittelt. Die natürlichen Baustoffe Holz und Hanf sorgen für ein wohltuendes Raumklima in den Waldhütten. Auf Strom und Wasser wird zwar nicht verzichtet, jedoch sparsam damit umgegangen – daher gibt es Warmwasser, Duschen und Kompost-Toiletten.

Der „Ochys Waldfreizeitpark“ in Kreuzstetten ist somit ein wunderbarer Ort für Mutige und Träumer gleichermaßen ... Viel Spaß beim Klettern & Balancieren sowie Schlafen unter Bäumen ...

Für Interessierte: www.ochys.at