Stilvoller Türgriff mit Flachrosette

29. November 2018

Visuelle Reduktion bestimmt die aktuellen Wohntrends. Der Hersteller Griffwerk hat daher mit der neuen Flachrosettentechnologie „Piatta S“ der reduzierten Gestaltungssprache ein Denkmal gesetzt. Hält man den Türgriff in den Händen, fällt die flächenbündige Optik sofort ins Auge, denn der Griff verfügt über einen ganz besonderen Clou: Die Rosette schmiegt sich flach wie eine Scheibe an das Türblatt an. Der Türdrücker besticht zudem durch seine einfache Montage: Für den Griff sind durch die neue Technologie keine Sonderfräsungen mehr notwendig. Die Montage der Rosette erfolgt durch das Prontofix-Stecksystem ohne Schrauben. Das Gleitlager wird durch diese neue Technik unsichtbar und der Beschlag ist wartungsfrei. Pioniergeist, der sich auszahlt – Griffwerk wurde für „Piatta S“ schon mit mehreren Design-Preisen ausgezeichnet und ist ein heißer Anwärter für den „German Design Award 2019“.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Ultradünne Rosettenstärke (2mm)
  • Einfache Montage
  • Integrierte Hochhaltefeder
  • Verschraubung mittels Gewindeschrauben

Passende Produkte

Griffwerk Rosettengarnitur Cubico Piatta S Quattro BB - Edelstahl matt
Stärke-Länge-Breite
0 mm / 0 mm / 0 mm

Griffwerk Rosettengarnitur Lorita Piatta S BB - Edelstahl matt
Stärke-Länge-Breite
0 mm / 0 mm / 0 mm

Griffwerk Rosettengarnitur Lorita Piatta S WC - Edelstahl matt
Stärke-Länge-Breite
0 mm / 0 mm / 0 mm