Entscheidungshilfe für die perfekte Terrasse

15. Mai 2020

Ob Sie auf ihr in der Sonne ein gutes Buch lesen, mit Freunden feiern oder einfach die Seele baumeln lassen – die Terrasse hat das Potenzial zu Ihrer ganz persönlichen Wohlfühloase zu werden. Doch die Wahl der richtigen Terrassendiele möchte gut durchdacht sein. Denn für jeden Geschmack gibt es auch die richtige Diele.

Tradition und technologischer Fortschritt schließen sich im breiten JAF-Terrassensortiment nicht aus. Neben hochwertigen Holzdielen, die mit ihrem natürlichen Charme überzeugen, stehen Ihnen mit WPC-Dielen auch technisch höchst ausgefeilte Produkte zur Verfügung. Terrassendielen aus Feinsteinzeug sowie eine große Auswahl an smarten Verlegesystemen runden das Sortiment ab. Wir haben Ihnen hier einen kleinen Überblick zusammengestellt:

Massivholz

Vorteile:

  • natürliches, unbehandeltes Holz
  • nachhaltig und recyclebar
  • geringe Hitzeentwicklung bei Sonneneinstrahlung

Farbe, Zeichnung, Duft, fühlbare Struktur und ein gutes Gefühl beim Gehen: Jede Terrassendiele aus Massivholz ist ein unverwechselbares Stück Natur. Für die Massivholzdielen im JAF-Sortiment kommen ausschließlich hochwertige europäische Hölzer oder exotische Holzarten, aus geprüfter Herkunft zum Einsatz. Diese Holzarten eignen sich besonders für den Einsatz im Außenbereich und garantieren, bei richtiger Pflege, lange Terrassenfreuden.

Thermoholz

Vorteile:

  • natürliches Holz
  • frei von Chemikalien
  • sehr dauerhaft und langlebig

Es ist ein smarter physikalischer Trick, der Thermoholz seine überzeugenden widerstandsfähigen Eigenschaften verleiht. Durch thermische Behandlung verändert sich die Zellstruktur, wodurch das Holz weitaus geringer auf Umgebungsfeuchte bzw. -trockenheit reagiert. So trotzen die Dielen jeder Wetterlage und überzeugen mit hoher Formstabilität und einer geringen Anfälligkeit zu Rissbildung. Zudem ist thermisch modifiziertes Holz auch weitgehend resistent gegen Pilzbefall.

WPC-Dielen

Vorteile:

  • langlebig, farb- und formstabil
  • wetterbeständig und barfußfreundlich
  • sehr lange Herstellergarantie

Mit seinem Mix aus Holz und Kunststoff vereint WPC (Wood Plastic Composite) die guten mechanischen Eigenschaften des natürlichen Rohstoffs Holz und die Widerstandsfähigkeit von Kunststoff. WPC-Dielen überzeugen durch ihre Langlebigkeit und ihren geringen Pflegeaufwand: Eine Waschaktion mit Gartenschlauch oder Hochdruckreiniger genügt, um die Dielen zu reinigen.

WPC

Feinsteinzeug

Vorteile:

  • pflegeleicht und wartungsarm
  • rutschfest
  • besonders geeignet für Poolumrandungen

Natürlich-elegant, robust und pflegeleicht: Feinsteinzeug von JAF eignet sich besonders für den Einsatz auf beanspruchten Außenflächen wie Poolumrandungen oder Dachterrassen. Durch den Aufbau aus mineralischen Materialien wie Tonerde oder Quarz, sind die rutschhemmenden Feinsteinzeugfliesen zudem besonders robust gegen Flecken, Temperaturschwankungen, Frost, Chlor- und Salzwasser.

Verlegesysteme

Aufbau aus Holz oder Alu? Sichtbare oder nicht sichtbare Befestigung? So vielfältig das Angebot an Terrassendielen ist, so vielfältig ist auch das Sortiment der Verlegesysteme bei JAF. Dabei ist der richtige Aufbau und ein hochwertiges Verlegesystem das wortwörtliche Fundament für die Langlebigkeit der Terrasse. Erfahren Sie hier mehr über die verschiedenen Aufbauarten und Verlegesysteme:

Persönliche Beratung auf der Schauterrasse

Um sich einen umfangreichen Überblick zu verschaffen und gleichzeitig eine fundierte Beratung zu genießen, empfiehlt sich der Besuch des JAF-Schauraums in Ihrer Nähe. Auf den großzügigen Terrassenschauflächen können Sie die Dielen im Einsatz sehen. Unsere Expertinnen und Experten vor Ort beraten Sie gerne mit ihrer großen Fachexpertise.

Finden Sie hier den JAF-Schauraum in Ihrer Nähe: