Akustische Möbelplatten

Funktionalität und Design verbinden

Verbesserte Akustik für mehr Wohlbefinden

Die Kreativität des Raumausstatters ist dort besonders gefordert, wo raumakustische Bedingungen auf gestalterische und bauphysikalische Kriterien treffen. Bestimmen etwa großflächige Glasfassaden oder thermoaktive Bauteile wie Betondecken den Raum, sollten zum Ausgleich ausreichend schallabsorbierende Oberflächen eingeplant werden. Damit wächst die Bedeutung von akustisch wirksamen Oberflächen im Möbelbau.

Fronten oder Rückwände können im Dekor- und Materialverbund farblich passend sowie akustisch wirksam ausgeführt werden. Zudem ist es ohne großen Aufwand möglich, zum Beispiel bestehende und schallharte Drehtüren gegen akustisch wirksame Türen auszutauschen.

akustik+

Akustisch wirksame Möbelfronten

akustik+ verbindet funktionale Schallabsorption mit trendgerechtem Design. Mit drei hochwertigen Echtholzoberflächen und einer großen Auswahl an EGGER-Dekoren sind der Interior-Gestaltung keine Grenzen gesetzt. Die Dekore können im Verbund eingesetzt werden und verbinden Optik sowie Design mit akustisch wirksamer Technologie.

Je nach Wunsch werden die Oberflächen mit der sichtbaren Lochperforation „classic“ selbst Gestaltungselement – oder mit „finest“ fast unsichtbar.

Eigenschaften:

  • Optik: Lochperforation
  • Oberflächenausführung: echtholzfurniert, CPL der EGGER Kollektion oder Lack
  • Trägermaterial: MDF B1, 16 mm (andere Trägermaterialien und -dicken sowie verschiedene Brandklassen verfügbar)
  • Rückseite: beidseitig dekorativ, Oberfläche und Perforation wie Sichtseite
  • Einsatz: Möbelfronten

Kolar dukta® flexible wood

Kolar dukta® – Flexibel im Einsatz

Die einseitig oder zweiseitig eingeschnittenen Holzwerkstoffplatten eröffnen durch ihre Biegsamkeit und Transparenz einen großen
Gestaltungsspielraum. Der große Anteil an offener Fläche (15 – 40 %) macht dukta®-Elemente ideal für die Kombination mit stimmungsvoller Hinterleuchtung. Für die Anwendung bei Möbeln kann dukta® als biegsames (Unter-)Konstruktionsmaterial verwendet werden.

Eigenschaften:

  • Optik: ein- oder zweiseitig eingeschnitten
  • Material: 3-Schichtplatte Fichte oder MDF
  • Einsatz: Decke und Wand, freistehende Trennwandelemente

Broschüren

Akustik-Folder

Blättern Sie durch unseren aktuellen Akustik-Folder für Raumakustische Systemlösungen.

JAF Web-Acoustics

Planen Sie jetzt ihre raumakustischen Maßnahmen.

Anfrage Platte dekorativ

Für welchen Bereich interessieren Sie sich?
Ihre Kontaktdaten
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind.