Neuer Wohntrend: Altholz-Furnierdecks

Holz in seiner attraktivsten Form: Furnier ist mitunter das Edelste, was man aus diesem Rohstoff erzeugen kann. Wenn es dann noch aus Altholz gefertigt wird, entstehen ganz besondere Unikate.

Ob für die gesamte Inneneinrichtung, für Vertäfelungen, Türen oder für den Bodenbereich – Altholzfurnier bringt seinen einmaligen Charakter in rustikalem Ambiente ebenso zur Geltung wie in der modernen Architektur. Unterschiedliche Holzarten lassen sich auch wunderbar kombinieren und sorgen für attraktive Innenraum-Designs.

Exklusives Altholz-Furnier-Sortiment auf Lager

Mit der Linie „Altholz neu im Trend“ bietet JAF seinen Kunden vlieskaschierte Decks im Standardmaß von Länge 3.000 x 1.040 mm und Länge 1.040 x 3.000 mm in Altholzoptik an. Ein exklusives Sortiment an Furnierdecks in Ast-Eiche Rustik, Eiche Altholz gedämpft, Eiche Altholz sonnenverbrannt und Fichte Altholz ist lagernd und demnächst auch über den Online-Shop verfügbar. Durch den hohen Pressdruck bei der Herstellung ist ein Eindringen von Feuchtigkeit nicht mehr möglich. Verfärbungen und/oder ein Durchschimmern des Leimfadens sind ausgeschlossen. Durch die Fugenverleimung wird das Einfallen des Lackes in den Furnierstoß verhindert. Auch zweidimensionale Verformungen wie zum Beispiel das Biegen lassen sich mit vlieskaschierten Furnierdecks leichter rissfrei bewerkstelligen. Darüber hinaus bietet JAF auch eine Vielzahl an Rohfurnieren, Standardfurnierdecks in vielen Holzarten und individuell maßgefertigte (gefügte) Furnierdecks.

Vorteile

  • Einheitliches Furnierbild
  • Stabilität
  • Zeitersparnis
  • Massivholzcharakter
  • Kein Leimdurchschlag

Schnell gefunden

Veneer World

Mehr als 280 Furnierarten warten auf Sie. Jeder Furnierbund kann hochaufgelöst betrachtet werden.

Anfrage Furnier

Bitte geben Sie uns Ihr Interesse bekannt:
Ihre Kontaktdaten:
Bitte bestätigen Sie, dass Sie kein Roboter sind.