Der Einsatz von cookies

EU-Richtlinien geben Website-Betreibern vor, Besucher darüber in Kenntnis zu setzen, in welcher Weise Cookies eingesetzt werden.

Mit dieser Service-Seite möchten wir einerseits dieser Pflicht nachkommen, aber auch die Chance nutzen Ihnen dieses Thema und den Gebrauch von Cookies nahezubringen.

Wir sind der Meinung, dass es wichtig ist, Ihre Privatsphäre zu schützen und darzustellen, wie wir Daten gebrauchen und analysieren. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzvereinbarung.

 

Was sind cookies denn nun genau?

Cookies nennt man Informationen, die vom Informationsanbieter mit Hilfe des Browsers auf der Festplatte oder im Speicher des PC/Tablets/Smartphones des Website-Besuchers abgespeichert werden.

Diese sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig.

 

Wie geschieht das?

Diese kleine Datei wird beim ersten Besuch einer Website von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. Beim wiederholten Aufruf dieser Website mit diesem Endgerät wird das Cookie und die darin gespeicherten Informationen entweder an die Webseite zurückgesandt, die sie erzeugt hat (First Party Cookie) oder an eine andere Webseite weitergegeben, zu der es gehört (Third Party Cookie). 

Wozu dienen cookies denn?

Diese Technik wird vor allem beim Einkauf in Online-Shops angewendet. Beispiele für den konkreten Einsatz von Cookies sind die Speicherung von Anmelden-Daten oder das Merken von bereits ausgefüllten Formularfeldern. Cookies können zudem auch für statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen eingesetzt werden oder um Ihnen individualisierten Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen eingeht. 

 

Welche Arten von cookies gibt es?

Je nach Art ihrer Funktion und ihrem Verwendungszweck werden Cookies in vier Kategorien eingeteilt:

  1. Grundsätzlich notwendige Cookies
  2. Leistungs-Cookies
  3. Funktionalitäts-Cookies
  4. Analyse-Cookies

Wie lange bleiben diese Daten gespeichert?

Je nach der Notwendigkeit der Funktionalität ist die Dauer der Datenspeicherung unterschiedlich:

  1. Kurzfristige Cookies („Session Cookies“)
  2. Dauerhafte Cookies („Persistant Cookies“)

Die Verweildauer kann somit wenige Sekunden bis einige Jahre betragen. Sie als Internet-Benutzer haben aber die Möglichkeit jederzeit in den Einstellungen Ihres Browsers (Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari, Opera, Iron, etc.) über die Cookies auf Ihrem System zu bestimmen.

Die Verwaltung von cookies in Ihrem Browser

Wie ein Browser Cookies verwendet, wie sie diese blockieren oder auch löschen können, nehmen Sie in den Browsereinstellungen vor. Zur Verwaltung von Cookies ermöglichen Ihnen die meisten Browser, alle Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen bzw. nur bestimmte Arten von Cookies zu akzeptieren.

 

Sie können auch einstellen, dass Sie jedes Mal gefragt werden, wenn eine Website ein Cookie speichern möchte. Es ist auch ganz einfach Cookies zu löschen, die von einem Browser bereits auf Ihrem Endgerät gespeichert wurden. Da die Vorgehensweise bei jedem Browser anders ist, empfehlen wir die Hilfe-Funktion Ihres Browsers für die Erklärung der notwendigen Schritte.

Bei vielen Browsern besteht darüber hinaus die Möglichkeit des „spurenlosen“ Surfens (Private Browsing, InPrivate Browsen, Inkognito-Modus, Privates Surfen). Dabei löscht der Browser nach Ihrem Website-Besuch automatisch alle temporären Dateien (wie eben Cookies).

Diese cookies setzen wir ein

cookies von Erstanbietern

   

Bezeichnung

Zweck

Kategorie

PHPSESSID Speicherung des Login-Status Funktionalität

cookies von Drittanbietern

 

 

Bezeichnung

Zweck

Kategorie

google analytics

Cookies, die für den Einsatz von Google Analytics erforderlich sind. 
Nähere Informationen

Analytics & Targeting

google adwords

Cookies, die für das Tracking von Google-AdWords-Kampagnen erforderlich sind.
Nähere Informationen

Conversion-Tracking & Retargeting

google maps

Cookies, die für den Einsatz des Kartendienstes Google Maps erforderlich sind.

Kartendarstellung & Navigation

PIWIK

Cookies, die für den Einsatz von PIWIK web analytics erforderlich sind. 
Nähere Informationen

Analytics & Targeting